VINZENZ GRUPPE
     
 

Behandlungsalgorithmus aus Sicht des orthopädischen Wirbelsälenchirurgen bei Folgeerkrankungen der Segmentdegeneration am Beispiel Pseudospondylolisthese, De-novo-Skoliose und Spinalkanalstenose.

Ogon, M und Panzenböck, L (2015) Behandlungsalgorithmus aus Sicht des orthopädischen Wirbelsälenchirurgen bei Folgeerkrankungen der Segmentdegeneration am Beispiel Pseudospondylolisthese, De-novo-Skoliose und Spinalkanalstenose. 8. Berliner Wirbelsäulenkongress. Degenerative und entzündliche Erkrankungen an HWS, BWS and LWS – wann operieren, wann konservativ., Berlin. [Vortrag, Vorlesung]

Für diesen Eintrag wurde kein Volltext-Dokument angefügt.
Typ des Eintrags: Vortrag, Vorlesung
Bereiche: Orthopädisches Spital Speising > Abteilung für Wirbelsäulenchirurgie
Benutzer: Sabine Schilhansl
Hinterlegungsdatum: 18 Jan 2016 11:17
Letzte Änderung: 18 Jan 2016 11:17
URI: http://eprints.vinzenzgruppe.at/id/eprint/7690

Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen