VINZENZ GRUPPE
     
 

Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung mit Botulinumtoxin A bei Kindern mit zerebralen Bewegungsstörungen

Strobl, WM (2006) Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung mit Botulinumtoxin A bei Kindern mit zerebralen Bewegungsstörungen. Pädiatrische Praxis München (69/2 ). 227 - 250.

Für diesen Eintrag wurde kein Volltext-Dokument angefügt.
Typ des Eintrags: Artikel
Bereiche: Orthopädisches Spital Speising > Kinderorthopädie und Fußchirurgie
Benutzer: Import OS Speising
Hinterlegungsdatum: 30 Jul 2013 16:45
Letzte Änderung: 30 Jul 2013 16:45
URI: http://eprints.vinzenzgruppe.at/id/eprint/4378

Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen